Flower-Resi

Kreative Ideen
alles | Kleidung | Nähen | Stoff

Sofa “Kuschelsack”

1. Oktober 2018

Wir haben etwas im Fernsehen angeschaut und mein Mann sagte, das will ich auch.

Also habe ich losgelegt! Eigentlich ist er auch schon lange fertig, aber irgendwie fehlten noch ein paar Kleinigkeiten.

Das gute Stück habe ich nach der Vorlage eines Bademantels genäht, nur etwas länger. Es Besteht aus einem Rückenteil, zwei Vorderteilen, einem Fußsack, zwei Armen und einer Kaputze. Alles ist am Rückenteil festgenäht.

Die Vorderteile überlappen sich weit und haben jeweils eine Tasche. Das eine Vorderteil kann bei dem anderen an der Schulter mit einem Knopf fixiert werden und hat am unterem Ende einen Reißverschluß, dieser kann mit dem Fußsack geschlossen werden, sodass man gut eingekuschelt ist. Der Fußsack lässt sich auch für sich schließen, wenn der Kuschelanzug eingerollt ist und dann kann man ihn gut transportieren und umhängen. Der Gurt ist auch nutzbar, wenn man eingekuschelt ist und mal aufstehen möchte, ohne alles abzulegen. Einfach Füße raus, Gurt von hinten um die Hüfte und fertig!

Mein Mann, eingekuschelt.

Hits: 28

1+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.