Flower-Resi

Kreative Ideen
alles | Basteln | Papier

DDR-Spiel “Raus”

7. April 2020

Eine Freundin hat davon erzählt, dass sie es gerne hätte, aber …
Naja, da meinte ich zu ihr, das kann man doch basteln, was ihr schwer fällt.
Also bekommt sie ein Spiel zum Geburtstag.

Es ist so ähnlich wie “Mensch ärger dich nicht”, nur halt etwas anders. Die genauen Spielregeln kenne ich auch nicht. 🙁

Zuerst habe ich mir ein Bild im Internet gesucht, wie es aussehen soll und dann mit Papier, Geodreieck, Stanzen & doppelseitigem Klebeband losgelegt.

Ich habe auf eine A3-Seite Punkte für das Spielfeld gemalt.
Danach habe ich die Spielfelder gestanzt: 42 x Weiß, 30 x Grau, 5 x blau, orange, gelb, grün, rot und violett und 1x schwarz.
An alle habe ich ein Stück doppelseitiges Klebeband geklebt.

Alle gestanzten Punkte habe ich dann auf mein gemaltes Punkteschema geklebt.

Damit das Spiel komplett ist, habe ich aus Modeliermasse jeweils 3 Figürchen hergestellt und in der passenden Farbe angemalt .

Ich finde, es ist alles in allem ein gelungenes Spiel. Jetzt fehlen nur noch die Spielregeln. 😉

Aufrufe: 11

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.