Flower-Resi

Kreative Ideen - auch zum Bestellen
alles | Nähen | Praktisches | Stoff

Taschentücheretuis

8. Dezember 2021

Im Internet habe ich eine Anleitung für “TaTüTa nähen” gesehen. Irgendwann hatte ich Lust sie nachzunähen und habe losgelegt. Es ist auch ein gutes Projekt zur Resterverarbeitung. 😉
Wie so oft habe ich verpasst meine einzelen Schritte zu fotografieren.

Gearbeitet habe ich so:
– 2 Teile 10×10 cm, 2 Teile 10×15 cm und 1 Teil 10×30 cm zuschneiden
– alle Teile falten – 10×10 auf 5×10 cm, 10×15 auf 5×15 cm und 10×30 auf 10×15 cm
– die 4 kleinen Teile am geschlossenen, gefalteten Rand nachnähen
– das 10×15 cm Teil ist die Unterseite
– die 4 anderen “Streifen” für die Oberseite abwechselnd, überlappend auflegen
– am Rand, an den “offenen” Seiten entlang nähen
– ich habe die Ecken etwas abgeschnitten und alles gewendet
– die Ecken nachstechen und Taschentücher “einfädeln”
Ich hoffe, es ist etwas verständlich.

Die Größe ist so, dass ein Päckchen Taschentücher (10 Stück) hineinpassen. Natürlich kann man auch andere Sachen darin verstauen.

Aufrufe: 135

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.