Flower-Resi

Kreative Ideen
alles | Basteln

Servietten-Blumen

26. März 2018

Wir wollten kurzfristig ein paar Blumen schenken. Da im Garten noch nicht wirklich was blüht, haben wir improvisiert. Dabei sind ganz nette Blumen entstanden, die kurz Aufmerksamkeit anziehen. 🙂

 

 

 

Vor allem gehen sie ganz leicht und man braucht wenig Material. Wir haben 5 verschiedene Servietten, Draht und Stecken, Schere und etwas Leim benutzt.

Es gibt viele Anleitungen im Netz, daher keine Ausführliche Beschreibung. Nur so viel, wir haben die Servietten unterschiedlich eingeschnitten und auseinander gezupft, daher sind die verschiedenen Blüten entstanden. Mit Draht alles fest zusammengebunden und dann an einem Stock befestigt. Eine grüne Serviette in Streifen geschnitten, und um den Stock gewickelt und zwei Blätter mit befestigt (einen grünen Streifen halbieren, die Hälfte falten und die offenen Enden einwickeln). Das Ende mit etwas Leim fixiert.

Aufrufe: 196

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.